Praxis für klassische Homöopathie

MEIN THERAPIEANSATZ IN KLASSISCHER HOMÖOPATHIE

Jeder Mensch hat unterschiedliche Veranlagungen und ist individuell geprägt. Unser meist hektisches, sehr schnelles Leben lässt uns heute wenig Zeit zum Erholen – Stress entsteht. Der Körper kommt leicht aus dem Gleichgewicht, wird anfällig für Verletzungen und/oder Erkrankungen. Ein Mangel an Lebenskraft kann die Folge sein.

Die klassische Homöopathie ist ein naturheilkundlicher ganzheitlicher Therapieansatz.

Ganzheitlich bedeutet, dass ich die Gesamtheit Ihrer körperlichen und psychischen Symptome analysiere und behandle.

Als Symptome in der Homöopathie gelten alle von Ihnen wahrgenommen Empfindungen und körperlichen Erscheinungen.

Die Stoffe, aus denen homöopathische Globuli hergestellt werden, kommen aus der Natur. Dabei werden vor allem Pflanzen, Tiere, Mineralien verarbeitet und in einem aufwendigen Verfahren verrieben und potenziert.

Mein Ziel und Wunsch ist es, Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen, damit Ihre Energie wieder ungestört fließen kann.

Oft fehlt nur ein „kleiner Anschub“ und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und Heilung kann geschehen.

Auf diesem Weg möchte ich Sie gerne begleiten.

„Manche Ansichten werden von der sog. Schulmedizin nicht geteilt. Informieren Sie sich daher kritisch zur Forschung, zur Wirksamkeit der Homöopathie und zur Frage der wissenschaftlichen Anerkennung.“ >> Mehr

Ihre homöopathische Behandlung bei mir

Gesundheit und Wohlbefinden mit den Kräften der Natur zu stärken, steht im Mittelpunkt meiner täglichen Arbeit.

Für Ihren Termin zur Erstanamnese (homöopathisches Erstgespräch) nehmen wir uns gemeinsam 90 Minuten Zeit. Dabei sind Sie die Hauptperson.

In der Anamnese lerne ich Sie als Individuum verstehen, zum Beispiel Ihre Eigenheiten, Ihre Krankheit, Ihr Befinden und alles, was Ihnen wichtig erscheint. Besonderen Wert lege ich darauf, Ihre Eigenschaften, Abneigungen und Vorlieben zu verstehen. Ergänzend nehme ich mir viel Zeit für Fragen, um einen umfassenden Eindruck von Ihrer Krankheitsgeschichte und Ihrer Persönlichkeit zu gewinnen.

Je umfassender sich mein Bild von Ihnen gestaltet, desto besser lässt sich Ihre individuelle homöopathische Arznei finden.

Nach unserem Gespräch werde ich Ihre Therapie bestimmen und die für Sie zu diesem Zeitpunkt am besten passende homöopathische Arznei heraussuchen. Das Arzneimittel, das Ihre Selbstheilungskräfte ankurbelt und Ihrem Organismus hilft sich selbst zu regenerieren.

Ein bis zwei Wochen nach Therapiebeginn telefonieren wir kurz, um abzuklären, wie es Ihnen bisher erging.

Vier bis sechs Wochen später sehen wir uns zu einem weiteren persönlichen Gespräch, das ca. 30-45 Minuten Zeit beansprucht. Wir besprechen, was sich alles verändert hat und wie wir weiter vorgehen. Falls notwendig, machen wir einen weiteren Termin aus.